Was ist Digital-Signage?

 

Digital Signage


Was ist Digital-Signage?

Bei Digital Signage (übersetzt: Digitale Beschilderung) wird der Einsatz digitaler Medieninhalte bei
Werbe- und Informationssystemen umschrieben. Systeme wie elektronische Plakate, elektronische Verkehrsschilder, Werbung in Geschäften (auch Instore Marketing genannt), digitale Türbeschilderung oder Großbildprojektionen fallen darunter. Fälschlicherweise wird oft der Begriff „Digital Signage“ schon dann verwendet, wenn mit Hilfe eines Plasma-bzw. LCD-Bildschirms oder andere geeignete Anzeigegeräte (z.B. Projektionsgeräte) bewegte Bilder dargestellt werden. Dabei geht es in erster Linie bei Digital Signage um vernetzte audio-visuelle Informationssysteme. Die Inhalte dieser Systeme können entweder programmgesteuert oder manuell zusammengestellt werden. Eine Kombination aus Präsentationstechnik, Playout-Hardware (PC-Systeme), Netzwerkanbindung sowie für Playout, Content Management und Netzwerk-Management ist hierfür erforderlich, um dieses anwenden zu können. Der Bereich von Digital Signage umfasst sehr viel mehr als nur reine Broadcast-Lösungen, als Präsentationssysteme ohne Netzwerkanbindung und als interaktive Kiosksysteme ohne tägliche Aktualisierung und regionale Inhalte.


Anwendungsgebiete:

• In Schulen als digitaler Vertretungsplay
• In Kliniken
• Für Produktionsdaten
• In Einkaufszentren

u.v.m


Einsatzbereich:

Werbung und verschiedene Informationen mittels elektronischer Laufschrift und digitalen Plakaten wird immer mehr im Öffentlichen Bereich präsentiert. Auf Bahnhöfen und Flughäfen sind elektronische Anzeigen von An- und Abfahrtsplänen, Verspätungen und anderen Hinweisen schon lange weit verbreitet. Aber es gibt auch noch andere Anwendungsbereiche:

• In U-Bahnen werden die Informationen und die Werbung nach Uhrzeit zielgruppengerecht an die
Reisenden angepasst.

• An gut besuchten Standorten, wie zum Beispiel Einkaufszentren, Fitnessstudios oder Banken nutzen Verlage Digital Signage um ihre Nachrichten und Werbung zu platzieren.

Im Gegensatz zu den rein statischen Werbedisplays verspricht die Kombination aus Veranstaltungshinweisen, lokalen Wetterinformationen, Nachrichten und Werbung eine hohe Aufmerksamkeit der Kunden. Man kann auf die unterschiedlichsten Kunden reagieren. Die hohe Aktualität der Anzeigen, wodurch die Inhalte sehr schnell geändert werden können, ist ein weiterer Pluspunkt. Am Vormittag können andere Inhalte gezeigt werden, als am frühen Abend.

Das Hauptargument von Digital Signage Systemen ist die Kostenersparnis. Bei jedem Wechsel von konventioneller Werbung (z.B. Schilder und Plakate) fallen neue Kosten an, weil das Schild entweder verändert oder neu beklebt werden muss. Bei Digital Signage ist das anders. Die geänderten Inhalte werden praktisch ohne Zusatzkosten einfach elektronisch eingespielt.
 

 

 


Kontaktieren Sie uns!



Gerne nehmen wir Ihre Bestellungen

Wir stehen Ihnen auch gerne telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Tel +49 (0) 234 890 3874-0
 

Fax +49 (0) 234 890 3874-9
 

E-Mail vertrieb@wewa.de

 


Kontaktieren Sie uns!



Gerne nehmen wir Ihre Bestellungen

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen?
Wir stehen Ihnen gerne telefonisch, per E-Mail und über unser Kontaktformular zur Verfügung.


Tel +49 (0) 234 890 3874-0
 

Fax +49 (0) 234 890 3874-9
 

Email     vertrieb@wewa.de